• +49 (4344) - 41 36 100
  • info@althaus-etiketten.de
  • Gänsekamp 6, 24217 Höhndorf
firmenaufkleber.jpg

Firmenaufkleber

Häufig sind Firmenaufkleber in sehr rauen Umgebungen, wie bspw. Außenbereichen, Werkstätten, Fertigungsumgebungen, Wartungsräumen angebracht.

Um auch nach längerer Zeit und widrigen Umständen noch eine hohe Lesbarkeit zu erreichen, setzen wir besonders stark beanspruchbare Folien in Verbindung mit transparenten Schutzlaminaten ein. Diese Etiketten sind wie ein Sandwich aufgebaut, der eigentliche Druck ist entweder von oben oder von unten durch eine Spezialfolie gesichert. Dadurch ist das Druckbild dauerhaft vor äußeren Einflüssen wie bspw. Ölen, Chemikalien, Kraftstoffen, Reinigungsmitteln, Witterungseinflüssen und Schmutz geschützt.

Selbstverständlich erhalten Sie unsere Firmenschilder auch in einer leichteren Ausführung, die für Innenanwendungen geeignet ist.

Sollte Ihre für den Einsatz geplante Anwendung hier nicht explizit beschrieben sein, beantworten wir Ihnen gerne individuell, welches Etikett für Sie optimal geeignet ist. Senden Sie uns einfach eine Mail mit dem nachfolgenden E-Mail-Formular oder rufen Sie uns an.

Anwendungsbeispiele


Zuvor bedruckte Folien werden mit einer transparenten Harzschicht veredelt. Das sogenannte Domingharz ist nicht starr wie Glas, sondern ist form- und biegbar und passt sich leicht gekrümmten Untergründen an. Durch den dabei entstehenden 3D-Effekt erreicht man eine sehr ansprechende und edel wirkende Optik. Gerade bei Geräteetiketten erreicht man eine exklusive und dauerhaft werbewirksame Produktveredelung.

Um Firmenfarben möglichst getreu zu reproduzieren, werden mit einer hohen Druckauflösung von bis zu 1400 dpi sogar kleinste Nuancen gedruckt. Weitere Gestaltungsmöglichkeiten sind durch die Verwendung von speziellen Farb- und Effektfolien möglich. Diese Folien weisen spezielle Effekte wie beispielsweise transparent, metallic, chrom, glitzer & glimmer auf.

Aber wie funktioniert diese Technik:

Nach der Bedruckung mit dem individuellen Layout wird die zuvor ausgewählte Effektfolie mit einem Eckenradius von mindesten 1 mm digital geschnitten. Durch das digitale Schneiden ist fast jede geometrische oder figürliche Form oder Schrift machbar. Nach dem Druck werden die gestalteten Etiketten entgittert und die überflüssige Folie entfernt. Das Domingharz wird in der gewünschten Ausführung aufgebracht und unter UV-Licht ausgehärtet. Dadurch erhält man eine feste aber biegsame Etikettenoberfläche.

Lasergravur und Laserbeschriftung

Laserbeschriftung und Lasergravur sind Verfahren, bei dem Produkte mit Hilfe eines Laserstrahls mit Barcodes, Texten, Logos usw. versehen werden. Hierbei wird ein Laserstrahl über bewegliche Spiegel und Linsen auf das Werkstück gelenkt. Die erzeugte Lasergravur ist nicht entfernbar, weil Sie Bestandteil des Werkstückes wird. Dadurch ist die Laserbeschriftung in hohem Maße fälschungssicher und bleibt auch in aggressiver Umgebung und bei langer Nutzungsdauer erhalten.

Aluminiumschilder / Eloxalschilder

Gerade bei äußerst schwierigen Bedingungen sind Typen- und Serienschilder aus Aluminium oft das Mittel der Wahl. Lange Haltbarkeit, Robustheit, einfache Montage sowie optimale Lesbarkeit auch bei Verschmutzungen sind nur eine Hand voll Argumente, die für diese Kennzeichnungsart sprechen. Wir sind in der Lage dieses äußerst gefragte Produkt mit fortlaufender Nummerierung sowie mit Barcode zu versehen. Somit wird eine EDV-mäßige Erfassung vereinfacht und so viel Zeit und damit Geld gespart.

Kunststoffplatten aus Zweischichtmaterial

Die Deckschicht wird durch Spanabnahme entfernt und der darunter liegende Farbton des Kunststoffes freigelegt. Die dort erscheinende Farbe hebt sich deutlich von der Deckschicht ab. So wird bspw. eine schwarze Zweischichtplatte graviert und die darunterliegende weiße Farbschicht sichtbar. Die Gravur ist klar erkennbar. Durch die hohe Qualität moderner Kunststoffe ist es möglich sehr geringe Gravierarbeiten zu erzielen. Feine Ornamente, winzige Buchstaben oder Zahlen in kleinen Schriftgrößen können randscharf herausgearbeitet werden.

Edelstahlschilder

Metallschilder vereinen Langlebigkeit mit Robustheit. Im harten Alltagseinsatz kommen die Vorteile der formbeständigen Edelstahlschilder besonders zur Geltung. Extreme Lösemittelbeständigkeit, hohe Temperaturbeständigkeit und starke mechanische Beanspruchbarkeit zeichnen dabei besonders Edelstahlschilder aus.

Sollte Ihre für den Einsatz geplante Anwendung hier nicht explizit beschrieben sein, beantworten wir Ihnen gerne individuell, welches Etikett für Sie optimal geeignet ist. Senden Sie uns einfach eine Mail mit dem nachfolgenden E-Mail-Formular oder rufen Sie uns an.

Downloads

# Title Version Description Size Hits Download
Typenschilder-Broschüre 689.76 KB 68 Download Preview

Ihre Anfrage

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.